News

Herren 1

Sam Schneiter neuer Spielertrainer

Sam Schneiter, in der Vergangenheit vor allem als Stürmer im Einsatz, amtet bei Unihockey Mittelland neu als Spielertrainer. Nichtsdestotrotz ist der Verein weiter auf der Suche nach Verstärkung.

Junioren U21 | Junioren U18 | Junioren U16

Den inneren Schweinehund überwinden

Von Freitag bis Sonntag kämpften sich die älteren Grossfeld-Junioren von UM durch ihr erstes Haru-Camp in diesem Jahr.

Kaderupdate Herren 1

Nebst diversen Spielern, die das das Fanionteam verlassen, gibt es auch einige Zuzüge zu vermelden. Mit Simon Haas, Philippe Grütter, Mathieu Strebel, Robin Schönleber, Chris Wälty, Leon Giedenbacher, Fabio Vezzaro, Nils Wullschleger, Nicholas Beyeler und

Unihockey Mittelland

Funktionäre bei Unihockey Mittelland - wir brauchen dich!

Dringender Aufruf von Präsident Markus Meier: Für den erfolgreichen Fortbestand und die zukünftige Entwicklung von UM sind wir auf die Unterstützung von zusätzlichen Funktionären angewiesen. Aktuell sind diverse Position vakant. Melde dich jetzt bei uns!

Herren 1

Weitere Transfers für das Fanionteam

Das Herren 1 kann im Hinblick auf kommende Saison weitere Zuzüge vermelden. Neben drei Beförderungen aus den Junioren U21, wechselt neu Robin Koch aus dem Fricktal zu uns und mit Timon Merian wagt ein bekanntes Gesicht sein Comeback.

Junioren D2

D2 mit Punktemaximum Gruppensieger!

Mit einem 8:6 gegen Merenschwand und einem 10:4 gegen Mutschellen schliesst das D2 eine erfolgreiche Saison ab.

Herren 1

Drei Neuzuzüge aus dem Baselland

Auf die kommende Saison konnte Sportchef Cyril Müller die beiden Stürmer Dale Infanger und Kevin Frei sowie den polyvalent einsetzbaren Arbnor Nov verpflichten. Das Trio lief noch in der vergangenen Saison für Ligakonkurrent Waldenburg auf.

Herren 1

Trotz Playoff-Aus: Captain Marius Flury sieht Unihockey Mittelland auf dem richtigen Weg

Nach zwei knappen Niederlagen in der Playoff-Viertelfinalserie gegen Lok Reinach ist die Saison für Erstligist Unihockey Mittelland vorzeitig zu Ende. UM-Captain Marius Flury hadert zwar mit dem Playoff-Aus, blickt aber dennoch zuversichtlich in die Zukun

Herren 2

Magere Ausbeute zum Saisonabschluss

Das «Zwöi» unterliegt im letzten Saisonspiel den Squirrels aus Ettingen mit 6:7 nach Verlängerung und beschliesst die Saison auf Rang 4.

Herren 2

Spiel der versprungenen Bälle

Ein Sonntagmorgen, an dem wenig gelingen wollte, endet für das "Zwöi" mit einer 2:6-Schlappe gegen die Zweitletztplatzierten Brugger.

Herren 1

Für Olten bleibt keine Zeit mehr: Roman Pass verlässt Unihockey Mittelland

Roman Pass beendet sein Engagement als Trainer beim Erstligisten Unihockey Mittelland – ein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

Junioren U16

Das letzte Meisterschaftsspiel am 19.02.2022 der UM U16 der Saison 2021/22 gegen Eggiwil

Das letzte Meisterschaftsspiel für die U16-Junioren von Unihockey Mittelland führte an den Genfersee, nämlich nach Lausanne. Dort hiess der Gegner Eggiwil, Tabellennachbar und somit direkter Konkurrent um die obere Tabellenhälfte in dieser im Mittelfeld

Unihockey Mittelland

Weckruf! Sonderangebot für Unihockey WM 2022 in der Schweiz

Die Unihockey WM 2022 der Männer wird Anfang November 2022 in der Schweiz stattfinden. Sichere dir bereits jetzt deine Tickets zu Vorteilspreisen und mit einem Benefit für UM.

Junioren U21

17. und 18. Runde - Wiederaufnahme und Saisonabschluss

Nach langer Zwangspause startete UM 30 Minuten später ins Spiel der 17. Runde als der Gegner UHC Biel-Seeland. Zum Saisonabschluss konnte die Schmach der vergangenen Runde jedoch durch eine geschlossene Teamleistung und einem Sieg wieder gut gemacht werde

Herren 2

Eine torreiche Niederlage gegen den Tabellenersten

Das «Zwöi» verliert in der Runde 12 im Rückrundenspiel gegen die Racoons aus Herzogenbuchsee diskussionslos mit 11:5 Toren.

Herren 2

Einen Punkt gewonnen oder doch deren zwei verloren?!

In Spiel eins nach Wiederaufnahme der Meisterschaft verliert das "Zwöi" bei Moutier nach zwischenzeitlicher Aufholjagd am Ende mit 4:5 nach Verlängerung.

Herren 1

Glückloses Saisonaus: Unihockey Mittelland scheitert in den Playoffs an Lok Reinach

Unihockey Mittelland verliert das dritte Viertelfinalspiel bei Lok Reinach mit 4:6 somit die 1.-Liga-Playoffserie mit 1:2. Weil auch das dritte Derby eine enge Sache war, ist die Enttäuschung bei der Mannschaft von UM-Spielertrainer Roman Pass umso grösse

Herren 1

Zu viele kleine Fehler und fünf fehlende Prozente bei der Playoff-Heimpleite gegen Lok Reinach

Im zweiten Playoff-Viertelfinalspiel setzt es für Erstligist Unihockey Mittelland gegen Lok Reinach trotz dreimaliger Führung eine 5:7-Heimniederlage ab.